Vom Montag den 29.05 bis Freitag den 02.06. durften die Schüler der dritten Klassen, 3AHIF, 3BHIF und 3AFID, an der Sommersportwoche in Millstatt am Millstätter See teilnehmen. In Begleitung von vier Professoren reisten die Schüler um 8:30 Uhr vom Parkplatz der HTL-Perg ab, um vier Stunden später beim Hotel Parkschlössl und dem Hotel Kaiser Franz Josef anzukommen. Nach dem Beziehen der Zimmer ging es gleich los, jeder hatte bereits seinen ersten Sportkurs.
Zu belegende Sportkurse waren Golfen, Kajak, Tennis, Mountainbiken, Surfen, Klettern und Volleyball. In der Freizeit, zwischen den Sportkursen und den Mahlzeiten, konnten die Schüler weiteren sportlichen Aktivitäten nachgehen oder im nahegelegenen Strandbad das schöne Wetter genießen. Auch die nächsten Tage wurde jeweils vormittags und nachmittags ein Sportkurs besucht. Während der ganzen Woche konnten die Sportarten aufgrund des ausgezeichneten Wetters ohne Einschränkungen ausgeübt werden, lediglich am Mittwoch- und Donnerstagabend zogen Gewitter über Millstatt.
Vor der Abreise am Freitag wurde noch kräftig gesportelt und zu Mittag gegessen. Verletzungsfrei und bestens gelaunt ging es danach wieder nach Perg zurück.

Benedikt Waidhofer, 3BHIF