Exkursion zur Firma HALI

Am Montag, den 16. November 2015, wurde die 3BHIF recht herzlich zu einer Exkursion bei der Büromöbel-Firma Hali eingeladen.

Bei unserer Ankunft wurden wir vom Verantwortlichen für Personalentwicklung und fünf Lehrlingen in Empfang genommen und in den Präsentationsraum geführten. Dort begrüßte uns die Leiterin der Abteilung Human Ressource. Die Lehrlinge der Firma Hali informierten uns in einer Präsentation über die Geschichte des Unternehmens sowie über allgemeine Eckdaten. Die Lehrlinge stellten kurz ihre Lehrberufe vor und zeigten uns anschließend einige Muster von verwendeten Material in der Möbelherstellung.

Nach der spannenden und lehrreichen Präsentation, wurde die Klasse in fünf Gruppen aufgeteilt und einem Lehrling zugeteilt. Danach ging es mit der Besichtigung auch schon los. Die Führer der einzelnen Gruppen zeigten uns alles über die Fertigung, wie und wo, was produziert und hergestellt wird. Man sah in der Produktion wie Teile eines Schrankes zugeschnitten, anschließend über Laufbänder fortbewegt und schlussendlich von Mitarbeitern zusammengebaut wurden. Das fertige Möbelstück wurde dann von einem Mitarbeiter verpackt und in die Versandhalle gebracht. Die Gruppenleiter zeigten uns auch ihre Arbeitsplätze und berichteten über ihr Aufgabengebiet.

Im Anschluss an die Werksführung konnten wir noch ausgestellte Möbelstücke und verschiedene Testräume für die akustische Raumgestaltung, besichtigten. Nach dem Rundgang lud die Firma Hali in der Lehrwerkstätte zu einer kleinen Stärkung ein. Einige Klassenkollegen wurden spontan von einem Sender interviewt, welcher ein Video über die Firma HALI drehte. Wir bedanken uns noch mal herzlich für die tolle Exkursion bei der Firma Hali.

Verfasst von David Adami, 3BHIF