DruckenE-Mail

Auf Einladung der Firma STIWA-Group besuchten die zukünftigen Maturanten der HTL Perg den Standort Hagenberg, wo uns die Arbeit der Abteilung Softwareentwicklung vorgestellt wurde.
Nach der Fahrt von Hagenberg nach Gampern gab es einen kleinen Imbiss zur Stärkung.
Anschließend stand eine Firmenführung durch die Produktion auf dem Programm bei der neben den Produktionsprozessen, die in Hagenberg entwickelten Softwareprodukte im Einsatz beobachtet werden konnte. Die STIWA Group ist unter anderem auf Hochleistungsautomation und Zulieferproduktion von hochwertigen Metall- und Kunststoffbaugruppen spezialisiert. Gute Softwareentwickler sind sehr gefragt und es stehen viele interessante Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung. Wir bedanken uns bei Herrn Robert Schoßleitner für die Einladung und die interessanten Führungen.