Um das Interesse für Politik zu wecken und zu stärken, besuchte die 2 AHIF im Rahmen einer dreitägigen Exkursion nach Wien das Parlament. Bei einer Führung wurden die wichtigsten Merkmale des politischen Systems in Österreich erklärt. Am nächsten Tag nahmen wir als Zuschauer an einer Nationalratssitzung teil. Mit dem Besuch des Jüdischen Museums und zahlreicher Denkmäler lernten wir einen Teil unserer österreichischen Geschichte besser kennen. Ein Abend im Kabarett Niedermair mit dem sehenswerten Programm „ Und wenn sie nicht gestorben sind“ vom Duo Blötzinger war ein weiterer Höhepunkt.