Am 20.,21. und 29. September machte der „ LOVE TOUR BUS“ Halt vor unserer Schule. Alle Schüllerinnen und Schüler aus den 1. Klassen nahmen in Kleingruppen die Möglichkeit wahr, sich in Fragen wie Liebe , Sexualität, Freundschaft und Aufklärung weiter zu bilden.