DruckenE-Mail
In einer spontanen Aktion bewiesen am Sonntag den 25. September 16 SchülerInnen aus der 4BHD und 5BHD, dass nicht alle HTLerInnen Kulturbanausen sind! Sie fanden sich in den Kammerspielen im Linzer Landestheater ein, um sich das moderne und vor allem zum Nachdenken anregende Volksstück „Kein Platz für Idioten“ von Felix Mitterer anzusehen. Die geniale Inszenierung des doch sehr kritischen Stückes durch die Burgspielgruppe Losenstein endete mit einer Standing Ovation für die Schauspieler und hat hoffentlich neues kultur- und theaterbegeistertes Publikum an der HTL gewonnen! Dies war erst der Start - das nächste Theaterhighlight kommt bestimmt!