DruckenE-Mail

 

Ein großartiges Spektakel veranstalteten die Maturanten und Schüler der 3. Klasse Fachschule der HTL Perg im Zuge der Präsentation Ihrer umgesetzten Projekte und Diplomarbeiten vor zahlreichen Auftraggebern und Eltern Mitte Mai 2011 im Technologiezentrum Perg.

 

Die dargebotenen Projekte reichten von einem Quadkopter (Hubschrauber), der autonom Gebiete nach Signalen absucht und ortet und dadurch z.B. Lawinenopfer rasch auffindbar macht, einem voll funktionstüchtigen Flipperautomaten kombiniert mit einem innovativen Lernspiel, Software für das Aufzeigen und Nutzen von Energieeinsparungspotentialen in Haushalten und bei Firmen, Software für das Gestalten von T-Shirts sowie vielen weiteren innovativen Projekten in Kooperation mit Firmen aus dem Bezirk Perg als auch international tätigen Konzernen.

Ergänzend stellten Schülerinnen der 3. Klasse Fachschule Ihr internationales eTwinning-Projekt "life environment of young people" in Form eines in Englisch geführten Interviews vor.

 

Den Abschluss der Veranstaltung bildete die Verleihung des P@BS-Project Awards dar, in dem folgende Projekte ausgezeichnet wurden:

  • 1. Platz Kategorie "Innovation": AVIO - Autonomous Vehicle for Independent Operations
  • 1. Platz Kategorie "Technik": FormX - Onlineformularsystem, MTM - Mobile Task Manager
  • 1. Platz Kategorie "Wirtschaft": eFect - Energieberatung

 

Der präsentierte HTL-Perg Chaos Report 2011 unterstrich die Qualität sämtlicher Projekte und Diplomarbeiten eindrucksvoll.

ProjektpraesentationTZ_1